Architects of Modern Power™ geben neuen, nicht-isolierten Point-of-Load-Standard bekannt

22/9/2015


Architects of Modern Power™ geben neuen, nicht-isolierten Point-of-Load-Standard bekannt

Das Konsortium Architects of Modern Power (AMP Group™) gab heute einen neuen Standard bekannt, der auf die Festlegung gemeinsamer mechanischer und elektrischer Spezifikationen für die Entwicklung fortschrittlicher Energieumwandlungstechnologie für verteilte Stromversorgungssysteme abzielt. Der Standard „picoAMP“ wurde für den unteren Bereich des Spektrums für Board-Level-Umwandlungsanforderungen konzipiert. Er bietet Kunden eine nicht-isolierte Standardplattform im Bereich von 6 A bis 18 A. Der Standard definiert eine kompakte Grundfläche von 12,2 x 12,2 mm in einem Land-Grid-Array(LGA)-Format.

Die vollständige Veröffentlichung finden Sie unter ampgroup.com.





 
Powered By OneLink