10 Dinge, die bei einem POL-Modul (Infografik) in Betracht gezogen werden sollten

14. März 2017 von CUI Inc

Während die Welt sich in einem immer rasanteren Tempo verbindet, stehen Techniker und Ingenieure unter Druck, Lösungen für die ständig komplexer werdenden Leistungsanforderungen auf Leiterplattenebene zu finden. Dieser Druck ist bei Point-of-Load(POL)-Modulen am deutlichsten erkennbar, da hier diese Stromversorgungsherausforderungen eine noch größere Betonung auf Leistung, Effizienz, Zuverlässigkeit, Größe und digitale Steuerung legen.

Damit Sie mit diesen Herausforderungen und den Anforderungen der aktualisierten Normen in den Bereichen Spannung, Strom und Schaltgeschwindigkeit Schritt halten können, haben wir 10 Punkte hervorgehoben, die Sie bei der Auswahl eines POL-Moduls beachten sollten. Werfen Sie einen Blick darauf!

10 Dinge, die bei einem POL-Modul (Infografik) in Betracht gezogen werden sollten

Hilfreiche Ressourcen:


TODO: Tags und Kategorien
CUI Inc

CUI Inc

Als führendes Unternehmen im Bereich der Leistungselektronik und elektromechanischen Komponenten stellen wir Technikern zuverlässige und bewährte Lösungen in einer Reihe von Marktsegmenten bereit, während die Technologie der Welt neuartige Verbindungen ermöglicht. Am wichtigsten ist, dass wir uns konsequent zur kollaborativen Partnerschaft mit Kunden bekennen und sie mit den benötigten Werkzeugen und Ressourcen versorgen.

 
Powered By OneLink